Verbraucherinformation

Rechtsanwalt Albrecht Feuerlein

Dietrich-Bonhoeffer-Straße 4
10407 Berlin

Telefon: 030/24 06 12 15

E-Mail: e-mail@ra-feuerlein.de

besonderes elektronisches Anwaltspostfach: FeuerleinAlbrechtMQ809

gesetzliche Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt
zuständige Aufsichtsbehörde:
Rechtsanwaltskammer Berlin, Littenstraße 9, 10179 Berlin
maßgebliche Rechtsvorschriften:
Bundesrechtsanwaltsordnung
Berufsordnung für Rechtsanwälte
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

Rechtsanwalt Feuerlein ist grundsätzlich bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin, www.s-d-r.org , teilzumehmen,

Europäisches Schlichtungsportal

Umsatzsteuer-ID-Nr: DE135763418

Haftpflichtversicherung: Zurich Insurance plc 53287 Bonn. Geltungsbereich: Deutschland


Verbraucherinformation

1. Wesentliche Eigenschaft der Dienstleistung: Rechtsberatung und/oder rechtliche Vertretung
2. Identität: Rechtsanwalt Albrecht Feuerlein, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 4, 10407 Berlin. Tel.: 24 06 12 15. E-Mail: e-mail@ra-feuerlein.de,
3. Der Gesamtpreis der Dienstleistung richtet sich, wenn nicht anders vereinbart, nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz. Er hängt damit, außer in Strafsachen, Bußgeldsachen sowie in sozialrechtlichen Angelegenheiten, vom Streitwert ab. Außerdem können Auslagen anfallen, z.B. für Auskünfte aus Melderegistern oder dem amtlichen Schuldnerverzeichnis sowie für Gerichtskosten
4. Das Honorar ist fällig, wenn der Auftrag erledigt oder die Angelegenheit beendet ist, in gerichtlichen Verfahren auch, wenn eine Kostenentscheidung ergangen ist, der Rechtszug beendet ist oder wenn das Verfahren länger als drei Monate ruht. Der Rechtsanwalt kann jederzeit einen angemessenen Vorschuss verlangen.
5. Wegen der Verschiedenheit der rechtlichen Beratung und Vertretung kann ein Zeitpunkt, bis zu dem rechtliche Vertretung erbracht wird, nicht genannt werden. Reine Rechtsberatung wird innerhalb von zwei Wochen erbracht werden, sobald dem Rechtsanwalt alle dafür notwendigen Informationen und Unterlagen zur Verfügung stehen.
6. Der Verbraucher kann sich mit Beschwerden an die Rechtsanwaltskammer Berlin, Littenstraße 9, 10179 Berlin, oder an die Schlichtungsstelle der Bundesrechtsanwaltskammer http://www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de/ wenden.
7. Bei Wegfall des Vertrauensverhältnisses kann der Vertrag jederzeit von beiden Seiten gekündigt werden.
8. Für die Tätigkeit des Rechtsanwalts gelten die Bundesrechtsanwaltsordnung, die Berufsordnung für Rechtsanwälte und das Bürgerliche Gesetzbuch.
Wenn der Anwaltsvertrag nicht in den Kanzleiräumen des Rechtsanwalts geschlossen wurde und der Auftraggeber ein Verbraucher ist, dann steht dem Auftraggeber ein